In zwei Wohnblöcken in Blankenhagen stehen seit mehr als einem Jahr die Fahrstühle still. Mieter hatten sich vergeblich beschwert. Nun hat die Hausverwaltung reagiert und angekündigt, dass die Lifte spätestens Anfang Mai wieder laufen sollen. - © Christian Bröder
In zwei Wohnblöcken in Blankenhagen stehen seit mehr als einem Jahr die Fahrstühle still. Mieter hatten sich vergeblich beschwert. Nun hat die Hausverwaltung reagiert und angekündigt, dass die Lifte spätestens Anfang Mai wieder laufen sollen. | © Christian Bröder

NW Plus Logo Gütersloh Mieter in Gütersloh klagten über unzumutbare Zustände - jetzt atmen sie auf

Mieter der Wohnblocks an der Görlitzer Straße in Gütersloh konnten mehr als ein Jahr lang den Fahrstuhl nicht nutzen. Jetzt geht er endlich wieder.

Christian Bröder

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema