0
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten am Freitagnachmittag zu einem Gütersloher Altenheim aus. - © Pixabay
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten am Freitagnachmittag zu einem Gütersloher Altenheim aus. | © Pixabay

Gütersloh Rauchender Bewohner löst Feuerwehreinsatz an Gütersloher Altenheim aus

Ein Bewohner hat am Freitag seine Zigarettenkippe im Eimer entsorgt und damit die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Bei Pfleiderer löste eine automatische Löschanlage aus.

Christian Bröder
18.03.2022 | Aktualisiert vor 0 Minuten

Gütersloh. Ein rauchender Rentner hat in Gütersloh für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. Weil er eine noch glimmende Zigarettenkippe im Abfalleimer entsorgte, verursachte ein Bewohner des Seniorenzentrum Dr. Murken an der Neuenkirchener Straße eine starke Rauchentwicklung. Die Retter rückten an, doch der Einsatz verlief glücklicherweise glimpflich und niemand wurde verletzt.

Mehr zum Thema