Eine fünfstufige Farb- und Buchstabenskala liefert beim Nutri-Score einen Überblick über die Nährwertqualität eines Produktes. - © picture alliance / Geisler-Fotopress
Eine fünfstufige Farb- und Buchstabenskala liefert beim Nutri-Score einen Überblick über die Nährwertqualität eines Produktes. | © picture alliance / Geisler-Fotopress

NW Plus Logo Gütersloh Gütersloher Expertin erklärt, was der Nutri-Score in Supermärkten aussagt

Viele Lebensmittel tragen einen bunten Buchstaben auf der Vorderseite. Eine Gütersloher Ernährungswissenschaftlerin erklärt, bei welchen Produkten das trügerisch sein kann.

Max Maschmann

Gütersloh. Beim Griff ins Supermarktregal kommen viele Verbraucher kaum noch an den bunten Buchstaben vorbei, die auf der Vorderseite eines Produkts aufgedruckt sind. Mal ist es ein grünes A, womöglich auch ein gelbes C oder im ungünstigsten Fall ein rotes E. Die fünfstufige Skala in Ampelfarben wird Nutri-Score genannt und soll es Konsumenten ermöglichen, den Nährwert von Lebensmitteln aus derselben Produktkategorie zu vergleichen. Doch wie kommt die Bewertung eines Lebensmittels zustande und wie ist der Nutri-Score zu verstehen? Die NW hat bei der promovierten Ernährungswissenschaftlerin Dr...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema