Die Anrufe beginnen fast immer gleich. Ein angeblicher Angehöriger meldet sich und bittet schluchzend um Hilfe. - © Symbolfoto/ picture-alliance
Die Anrufe beginnen fast immer gleich. Ein angeblicher Angehöriger meldet sich und bittet schluchzend um Hilfe. | © Symbolfoto/ picture-alliance

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Schockanrufe im Kreis Gütersloh: Betrüger täuschen tödlichen Unfall vor

Angehörige sollen zehntausende Euro Kaution hinterlegen, weil ein Familienmitglied einen Unglück mit schlimmen Folgen verursacht haben soll. Die Polizei warnt vor dieser und anderen miesen Maschen. Aktuell häufen sich die Fälle im Kreis Gütersloh.

Christian Bröder

Kreis Gütersloh. Lügen und Tricks von Telefonbetrügern werden auch hierzulande immer rücksichtloser und bösartiger. Im Kreis Gütersloh sind in den vergangenen Tagen und Wochen mehrere Menschen mit Horrornachrichten geschockt worden, um sie zur Herausgabe von fünfstelligen Geldsummen zu bewegen. Ein Fall vom vergangenen Freitag in Gütersloh: Die Tochter eines 82-jährigen Güterslohers hätte angeblich einen Verkehrsunfall mit Todesfolge verursacht.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema