Errichtet wird nicht nur ein Hotel, sondern auch ein Parkhaus mit rund 110 Stellplätzen. - © Architekturbüro
Errichtet wird nicht nur ein Hotel, sondern auch ein Parkhaus mit rund 110 Stellplätzen. | © Architekturbüro
NW Plus Logo Gütersloh

Neues Hilton-Hotel in Gütersloh - der Bau könnte im Sommer starten

Weder die Corona-Pandemie noch die Absicht von Porta, an der Holzstraße gleichfalls ein Hotel zu bauen, hat an den Plänen für ein Hampton by Hilton-Hotel in Gütersloh etwas geändert.

Ludger Osterkamp

Gütersloh. Die niederländischen Investoren halten an dem Bau eines Hotels neben Theater und Stadthalle fest. Projektentwickler Henk Hulsebos sagte aktuell, die Gesellschaft reiche in Kürze den vollständigen Bauantrag ein. Sobald er genehmigt sei, werde der Bau starten, mutmaßlich im Sommer. Weder die Corona-Pandemie noch die Absicht von Porta, an der Holzstraße gleichfalls ein Hotel zu bauen, hätten an diesem Vorhaben etwas geändert. „Wieso sollten wir davon abrücken? Wir sind überzeugt, dass das ein guter Standort ist und Gütersloh ein solches Hotel verträgt“, sagt Hulsebos...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG