0
Mit verschiedenen Maschen versuchen Telefonbetrüger Kasse zu machen. - © picture alliance / Fotostand
Mit verschiedenen Maschen versuchen Telefonbetrüger Kasse zu machen. | © picture alliance / Fotostand

Kreis Gütersloh Weinende Frau will Angerufene im Kreis Gütersloh in Falle locken

Die Polizei warnt vor Schock-Anrufen im Kreis Gütersloh: Eine vermeintliche Unfallverursacherin und ein falscher Polizist versuchen derzeit per Telefonanruf Geld abzuzocken.

07.01.2022 | Stand 07.01.2022, 16:30 Uhr

Gütersloh. Etliche Menschen haben sich seit Freitagmorgen bei der Polizei gemeldet, um sich über Betrugsversuche am Telefon zu beschweren. Der Anruf beginnt nach Polizeiangaben fast immer gleich. Eine weinende Frau schluchzt und bittet um Hilfe. Dann wird das Telefonat von einem angeblichen Polizeibeamten übernommen. Dieser berichtet von einem tödlichen Verkehrsunfall, in welchen die Frau, welche er als Angehörige der Opfer ausgibt, verwickelt sei. Der angebliche Polizist fordert eine Kaution von den Angerufenen, um eine Festnahme der weinenden Angehörigen zu verhindern. Er bietet an, dass ein Bote das Geld abholt.

Mehr zum Thema