Am Städtischen Gymnasium sorgen die neuen iPads für Frust. - © Roland Thöring
Am Städtischen Gymnasium sorgen die neuen iPads für Frust. | © Roland Thöring

NW Plus Logo Gütersloh Schon wieder Ärger um iPads in Schulen in Gütersloh

Es gibt Streit darum, ob die Leihgeräte der Stadt Gütersloh von den Schülerinnen und Schülern mit nach Hause genommen werden dürfen.

Anja Hustert

Gütersloh. Vor gut zwei Wochen haben die Stadt begonnen, die Schüler der siebten und achten Klassen mit digitalen Endgeräten auszustatten. Und schon gibt es Ärger. Denn nicht alle Eltern haben ein 650 Euro teures iPad bestellt und bekommen nun - ebenso wie diejenigen Eltern, die sich das Gerät finanziell nicht leisten können - ein Leihgerät gestellt. "Aber es hieß immer, dass diese Geräte nicht mit nach Hause genommen werden dürfen", erzählt Oliver Brinkmann, dessen Sohn die achte Klasse des Städtischen Gymnasiums (SG) besucht. "Das war für mich der Grund, warum ich das Gerät gekauft habe...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG