Ein 65-jähriger Autofahrer fuhr am Freitagnachmittag gegen gegen ein Baum in Friedrichsdorf. - © Thorsten Heß
Ein 65-jähriger Autofahrer fuhr am Freitagnachmittag gegen gegen ein Baum in Friedrichsdorf. | © Thorsten Heß
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Zwei Unfälle in kurzer Zeit im Kreis Gütersloh - 65-Jähriger fährt gegen Baum

Die Polizei muss am Freitagnachmittag sowohl nach Friedrichsdorf als auch nach Langenberg ausrücken. Ein Mann wird verletzt - mehrere andere Fahrer und Beifahrer haben Glück im Unglück.

Thorsten Heß

Kreis Gütersloh. Im Kreis Gütersloh hat es am Freitagnachmittag gleich zweimal gekracht. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr ein 65jähriger Autofahrer gegen 15.30 Uhr gegen ein Baum. Der Gütersloher war auf der Haflinger Strasse in Friedrichsdorf unterwegs. An der Ecke Fasanenweg kollidierte der Mazda Premacy dann plötzlich mit einen Baum. Die Polizei konnte bislang keine genaueren Angaben machen, wie es zu der Kollision kam. Der Autofahrer, der alleine im Fahrzeug saß, zog sich leichte Verletzungen zu und wurde nach notärztlicher Behandlung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG