Die Inflationsrate in Deutschland lag im Oktober 2021 bei 4,5 Prozent. - © Symbolfoto/ picture alliance
Die Inflationsrate in Deutschland lag im Oktober 2021 bei 4,5 Prozent. | © Symbolfoto/ picture alliance
NW Plus Logo Gütersloh

So retten Sie Ihr Geld vor der Inflation - das sollten Bankkunden jetzt wissen

Die Aktienkurse an den Börsen und die Immobilienpreise steigen seit Jahren. Nun aber ziehen die Inflationsraten an. Sollten Sie nun handeln und Ihr Konto räumen? Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh und die Sparkasse Gütersloh-Rietberg geben Antwort.

Christian Geisler

Gütersloh. Das Benzin in Gütersloh ist teurer geworden, Holz kostet mehr und mittlerweile ziehen auch die Preise in den Supermärkten an. Die Inflationsrate ist im Oktober auf einen Wert von 4,5 Prozent im Jahresvergleich geklettert und hat damit den höchsten Wert seit 1993 erreicht. Gegenüber September dieses Jahres stiegen die Preise im Oktober um 0,5 Prozent. Das geht aus einem Bericht der Nachrichtenagentur AFP hervor. Matthias Trepper, Sprecher der ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG