Wird das Impfzentrum an der Marienfelder Straße bald wieder eröffnet? - © Kreis Gütersloh
Wird das Impfzentrum an der Marienfelder Straße bald wieder eröffnet? | © Kreis Gütersloh
NW Plus Logo Gütersloh

Steigende Coronazahlen im Kreis Gütersloh - macht Impfzentrum wieder auf?

Gerade erst wurde die zentrale Anlaufstelle an der Marienfelder Straße geschlossen, jetzt wird der Ruf nach Wiedereröffnung laut. Was theoretisch gut klingt, dürfte aber in der Praxis kaum möglich sein.

Uwe Pollmeier
Anja Hustert

Gütersloh. Angesichts weiter steigender Corona-Zahlen hat der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach gefordert, die Impfzentren wieder zu eröffnen, um die Booster-Impfungen zu beschleunigen. Auch CDU-Gesundheitsminister Jens Spahn denkt über eine Reaktivierung der Impfzentren nach. Wird also bald wieder an der Marienfelder Straße in Gütersloh geimpft? „Ein Hochfahren des Impfzentrums ist bei seiner Schließung nicht im Hinterkopf gewesen", sagt Kreissprecher Jan Focken...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG