Eine Adventszeit ohne Weihnachtsmärkte sollte es dieses Jahr nicht nochmal geben. Doch die Corona-Lage spitzt sich weiter zu - einige Events wurden deshalb bereits abgesagt. - © Symbolfoto/picture alliance
Eine Adventszeit ohne Weihnachtsmärkte sollte es dieses Jahr nicht nochmal geben. Doch die Corona-Lage spitzt sich weiter zu - einige Events wurden deshalb bereits abgesagt. | © Symbolfoto/picture alliance
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Welche Weihnachtsmärkte im Kreis Gütersloh stattfinden - und welche abgesagt sind

Viele Veranstalter haben ihre Events aufgrund der hohen Corona-Zahlen abgesagt - vor allem kleinere Weihnachtsmärkte fallen aus. Ein Überblick, wo Sie trotzdem nicht auf Glühwein und Co. verzichten müssen.

Kreis Gütersloh. Der erste Weihnachtsmarkt im Kreis Gütersloh hat bereits am Montag geöffnet. Seitdem können geimpfte und getestete Besucher auf dem Wiedenbrücker Christkindlmarkt schlemmen und in Weihnachtsstimmung kommen - am Donnerstag zieht nun auch Gütersloh nach. Viele kleinere Events wurden unterdessen abgesagt. Ein Überblick für das gesamte Kreisgebiet. Gütersloh Budenzauber Berliner Platz Der Gütersloher Weihnachtsmarkt startet ab Donnerstag, 25. November unter Einhaltung der 2G-Regeln in der Innenstadt. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG