Der Sender Sky hatte Anzeige erstattet, so waren die Ermittlungen ins Rollen gekommen. - © picture alliance / Fotostand
Der Sender Sky hatte Anzeige erstattet, so waren die Ermittlungen ins Rollen gekommen. | © picture alliance / Fotostand
NW Plus Logo Gütersloh

Schlag gegen illegale Pay-TV-Internetplattform - Durchsuchung in Gütersloh

Eine Bande hat offenbar im großen Stil illegal Inhalte des Pay-TV-Senders Sky an Kunden verkauft. Der Sender hatte deshalb Anzeige erstattet. Die Spur führt dabei auch nach Gütersloh.

Osnabrück/Sulingen/Hamburg/Berlin/Enger/Gütersloh/Bochum. Ein Schlag gegen eine illegale Pay-TV-Internetplattform ist der Zentralstelle Internet- und Computerkriminalität  der Staatsanwaltschaft Osnabrück und den Cybercrime-Experten der Zentralen Kriminalinspektion (ZKI) Osnabrück gelungen. Zehn Beschuldigte konnten nach über einjähriger Ermittlungsdauer ausgemacht werden - darunter auch der 34-jährige mutmaßliche Kopf der Bande. Über 1.300 Fälle sind der Polizei bis jetzt bekannt geworden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema