In diesem Bereich hatte es erst einen schweren Unfall mit zwei Radfahrern gegeben, die von einem Auto erfasst worden waren. - © Thorsten Heß
In diesem Bereich hatte es erst einen schweren Unfall mit zwei Radfahrern gegeben, die von einem Auto erfasst worden waren. | © Thorsten Heß
NW Plus Logo Gütersloh

Fußgängerin in Gütersloh angefahren und schwer verletzt

Erneut hat sich auf der Sundernstraße / Ecke Stadtring Sundern ein schwerer Unfall ereignet. Diesmal ist eine Fußgängerin von einem Auto erfasst worden.

Thorsten Heß

Gütersloh. Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagabend gegen 19:30 Uhr eine Fußgängerin angefahren und schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Stadtring Sundern / Ecke Sunderstraße. Beim Abbiegen aus der Sundernstraße nach links auf den Stadtring übersah der Fahrer eines Renault Clio die 31-jährige Frau, die zeitgleich den Fußgängerüberweg überquerte und erfasste diese. Dabei wurde die Frau so schwer verletzt, dass sie vor Ort vom Gütersloher Notarzt behandelt und mit einem Rettungswagen in ein Gütersloher Krankenhaus transportiert werden musste...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG