NW News

Jetzt installieren

0
Die Kahlertstraße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt. - © Thorsten Heß
Die Kahlertstraße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt. | © Thorsten Heß
Gütersloh

Autofahrer übersieht Motorroller - 59-Jähriger schwer verletzt

Der Motorroller-Fahrer wird so schwer verletzt, dass er von einem Notarzt noch vor Ort behandelt werden muss. Die Polizei sperrt die Kahlertstraße in beide Richtungen.

Thorsten Heß
13.09.2021 | Stand 13.09.2021, 11:18 Uhr

Gütersloh. Montagvormittag kurz nach halb zehn ereignete sich auf der Kahlerstrasse in Gütersloh ein Verkehrsunfall, bei dem ein 59-jähriger Motorroller-Fahrer schwer verletzt wurde. Der Gütersloher war auf der Kahlertstraße stadteinwärts unterwegs. Kurz vor der Kreuzung Magnolienweg kam ihm ein 52-jähriger Autofahrer aus Richtung Innenstadt entgegen, der nach links auf einen Parkplatz zu einem Backshop abbiegen wollte.

Mehr zum Thema