Für Bauherren sei die finanzielle Mehrbelastung „wirtschaftlich tragbar", so die Stadt. - © Symbolfoto/ picture alliance
Für Bauherren sei die finanzielle Mehrbelastung „wirtschaftlich tragbar", so die Stadt. | © Symbolfoto/ picture alliance

NW Plus Logo Gütersloh Gütersloh will seinen Bürgern Photovoltaik an Neubauten vorschreiben

Die Stadt möchte nicht länger auf den Gesetzgeber warten und plant eine Installationspflicht für Neubauten. Wie sie das rechtlich durchsetzt, weiß sie schon.

Ludger Osterkamp

Gütersloh. Die Stadt Gütersloh plant eine Installationspflicht für Photovoltaik bei Neubauten. Sie will das über Bebauungspläne vorschreiben. Dieser Vorschlag der Verwaltung liegt seit gestern den Politikern in den Fachausschüssen und dem Stadtrat vor, die Mitte Oktober darüber beschließen könnten.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema