Weil ein Küken bereits auf der Straße von einem Auto überfahren worden ist, hat die Familie jetzt Hinweisschilder aufgehängt. - © Christian Bröder
Weil ein Küken bereits auf der Straße von einem Auto überfahren worden ist, hat die Familie jetzt Hinweisschilder aufgehängt. | © Christian Bröder
NW Plus Logo Gütersloh

Achtung! Entenfamilie quert täglich diese Gütersloher Straße

Eine Entenfamilie hat sich im Garten einer Gütersloher Familie eingenistet - tagsüber. Zum Übernachten wechselt sie ihr Quartier und quert dafür eine Straße. Ein Küken wurde bereits überfahren.

Christian Bröder

Gütersloh. Guten Quak! Irgendwann vor einigen Monaten waren sie plötzlich einfach da. Eine Ente und der dazugehörige Erpel hatten sich auf dem Grundstück von Familie Olderdissen aus Gütersloh niedergelassen und dort ihre Brut hochgezüchtet. Die lebhafte Vogelschar ist mittlerweile aus dem Garten von Opa Gerhard (87) nicht mehr wegzudenken. Sie nutzt ihn wie ein Hotel, logiert im idyllischen Kleinod mit vier Teichen jedoch nur tagsüber. Zum Übernachten wandert die schnatternde Schar täglich zum Mohns Park. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema