Der neue Aldi ist – anders als andere Filialen des Discounters – zweigeschossig. „Das ist in Deutschland eine der ersten Aldi-Filialen auf zwei Etagen." - © Andreas Frücht
Der neue Aldi ist – anders als andere Filialen des Discounters – zweigeschossig. „Das ist in Deutschland eine der ersten Aldi-Filialen auf zwei Etagen." | © Andreas Frücht

NW Plus Logo Gütersloh Neuer Mega-Aldi eröffnet am Donnerstag in Gütersloh

Während der alte Discounter an der Brockhäger Straße zu klein war, ist der neue auf der gegenüberliegenden Straßenseite nun fast zu groß. Die Gütersloher Filiale ist eine von Deutschlands ersten auf zwei Etagen.

Anja Hustert

Gütersloh. Alexander Hegel steht auf Stapeln von Getränkedosen und hängt Preisschilder über die Regale. Techniker bringen die langen Rolltreppen in Bewegung, Maler streichen letzte Türzargen an, draußen wird der Klinker noch verfugt. „Auf der Gebäuderückseite ist Samstag erst verklinkert worden", erzählt Manfred Oesterschlink. 20 Jahre lang war er Leiter der Aldi-Filiale auf der anderen Straßenseite, an der Brockhäger Straße. Durch die großen Fensterfronten des Neubaus mit der Adresse Haegestraße 2 kann er das alte Gebäude noch sehen. 600 Quadratmeter war die Verkaufsfläche dort groß...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG