Robert Krey hat sich von Rainer Jakobi mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson impfen lassen. - © Andreas Frücht
Robert Krey hat sich von Rainer Jakobi mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson impfen lassen. | © Andreas Frücht
NW Plus Logo Gütersloh

Erfolgreiche Premiere für Impfbus in Gütersloh: 161 Dosen an einem Tag

Mit dem unkomplizierten Angebot möchte das Gütersloher Impfzentrum den Impfstoff in weitere Oberarme bringen. Mit der Resonanz auf dem Berliner Platz ist man einverstanden, ein Ziel wird aber verfehlt.

Max Maschmann

Gütersloh. Die ersten Wartenden standen bereits um 7.30 Uhr am Berliner Platz in der Gütersloher Innenstadt. „Einige dachten offenbar, es geht schon um 8 Uhr los", mutmaßt Bernhard Riepe, Leiter des Gütersloher Impfzentrums. Tatsächlich öffnete der Impfbus die Türen aber erst eine Stunde später. Bis dahin hatten sich 30 Menschen versammelt, die sich mit den Vakzinen von Biontech/Pfizer, Moderna oder Johnson & Johnson impfen lassen wollten. Auch Robert Krey (45) hat im kurzfristig umgebauten Niederflurbus eines Rietberger Unternehmens seine Impfung mit Johnson & Johnson erhalten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG