Die Bushaltestelle an der früheren Gaststätte „Tönskrug" in Verl-Sürenheide gibt es immer noch. - © Wolfgang Wotke
Die Bushaltestelle an der früheren Gaststätte „Tönskrug" in Verl-Sürenheide gibt es immer noch. | © Wolfgang Wotke
NW Plus Logo Gütersloh

Sexualmord an 72-Jähriger in Gütersloh bis heute ungeklärt

Zwei Kinder finden am Rande eines Feldweges eine grausam zugerichtete Leiche. Es ist die der Rentnerin Helene Gronemeyer. Der Sexualmord an der 72-Jährigen ist bis heute ungeklärt – trotz eines Geständnisses.

Wolfgang Wotke

Gütersloh. Im Filmarchiv der Fernsehreihe „Aktenzeichen XY ungelöst" mit Moderator Eduard Zimmermann findet man ihn noch. Am 5. April 1974 strahlt das ZDF einen Fahndungsbeitrag (in schwarz-weiß) über den Sexualmord an Helene Gronemeyer (72) in Gütersloh aus. Zwar gibt es danach einige Hinweise, doch eine heiße Spur auf den Täter ergibt sich nicht. Der Fall ist auch nach 46 Jahren ungeklärt. Die Akten sind längst geschlossen. Es ist Samstag, 6...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema