NW News

Jetzt installieren

0
Etwas mehr als 1.000 Menschen sind aktuell im Kreis Gütersloh noch mit dem Coronavirus infiziert.  - © Symbolfoto/Pixabay
Etwas mehr als 1.000 Menschen sind aktuell im Kreis Gütersloh noch mit dem Coronavirus infiziert.  | © Symbolfoto/Pixabay

Kreis Gütersloh Inzidenz unter 100: Weitere Lockerungen im Kreis Gütersloh in Sicht

Am Donnerstag liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 93,4. Shopping ist bereits wieder möglich. Geht es so weiter, könnten in wenigen Tagen aber auch die nächsten Regeln gelockert werden.

Lena Vanessa Niewald
20.05.2021 | Stand 20.05.2021, 20:56 Uhr

Kreis Gütersloh. Die Corona-Lage im Kreis Gütersloh scheint sich langsam zu entspannen. Die Kreisverwaltung meldet am Donnerstag 71 neue Fälle. Etwas mehr als 1.000 Menschen sind aktuell noch infiziert. Zwar greift hier derzeit noch die bundesweite Notbremse; die kritische Sieben-Tage-Inzidenz ist laut Angaben des Robert-Koch-Instituts aber mittlerweile zum zweiten Tage unter dem kritischen Schwellenwert von 100.

Mehr zum Thema