Frust beim Homeschooling ist nur einer der Gründe, warum es in Corona-Zeiten in Familien zum Streit kommt. - © Pixabay
Frust beim Homeschooling ist nur einer der Gründe, warum es in Corona-Zeiten in Familien zum Streit kommt. | © Pixabay
NW Plus Logo Gütersloh

Chaos im Homeschooling: "Eltern sollten Erwartungen runterschrauben"

Marco Lehmann gibt Tipps, wie Familien besser durch die anstrengende Corona-Zeit kommen. Gerade beim Thema Homeschooling rät er dazu, nicht immer nur den Blick auf die Defizite der Kinder zu lenken.

Anja Hustert

Die Corona-Pandemie ist besonders für Familien eine Belastungsprobe – Homeoffice, Homeschooling, eingeschränkter Kita-Betrieb. Wie hoch ist der Stresspegel in den Familien? Schon sehr hoch. Es gibt derzeit einfach zu viele Anforderungen, die Kinder an Eltern und auch umgekehrt stellen, zu viele Reize. Gleichzeitig haben wir wenig soziale Kontakte und wenig Glücksmomente. Außerdem gibt es immer wieder neue Verordnungen, sodass wir alle nicht planen können. Gerade das Homeschooling sorgt in vielen Familien für Streit. Wie kann man in dieser Zeit die Kinder zum Lernen motivieren...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema