"Zoo & Co"-Filialleiterin Heike Amedick (33) mit ihrer anderthalb-jährigen Schäferhund-Mix-Dame Lucy und "Fressnapf"-Filialleitern Nicole Werner (37) mit Staffordshire "Clarence". - © Christian Bröder
"Zoo & Co"-Filialleiterin Heike Amedick (33) mit ihrer anderthalb-jährigen Schäferhund-Mix-Dame Lucy und "Fressnapf"-Filialleitern Nicole Werner (37) mit Staffordshire "Clarence". | © Christian Bröder
NW Plus Logo Gütersloh

Neuer Tierfachmarkt eröffnet im alten Aldi-Gebäude - unweit von "Fressnapf"

Konkurrenz im Revier? Im ehemaligen Aldi-Gebäude an der Brockhäger Straße hat eine "Zoo & Co."-Filiale eröffnet. Nur wenige Katzensprünge entfernt befindet sich die Zweigstelle von "Fressnapf".

Christian Bröder

Gütersloh. Greift da etwa ein Futterneider den „Fressnapf" an? Der Gütersloher Tierfachmarkt, der seit 2003 das Territorium an der Brockhäger Straße 6-8 besiedelt, könnte seinen Status als Platzhirsch jedenfalls als bedroht betrachten. In unmittelbarer Nachbarschaft, im ehemaligen Aldi-Gebäude an der Brockhäger Straße 22, hat sich die Filiale des Fachhändlers „Zoo & Co." eingenistet. Am Montag wurde eröffnet, ein richtiger Revierkampf ist noch nicht entbrannt. „Das muss er aber auch gar nicht", wenn man den Worten von „Zoo & Co...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG