Trotz eindringlicher Forderungen der Grünen-Fraktion sowie des Klimabeirats lehnte es die Ausschussmehrheit ab, in Detmold auf drastische Reduzierungen der geplanten Neuausweisung von Flächen für den Wohnungsbau sowie für Industrie und Gewerbe zu pochen. - © Raimund Vornbäumen
Trotz eindringlicher Forderungen der Grünen-Fraktion sowie des Klimabeirats lehnte es die Ausschussmehrheit ab, in Detmold auf drastische Reduzierungen der geplanten Neuausweisung von Flächen für den Wohnungsbau sowie für Industrie und Gewerbe zu pochen. | © Raimund Vornbäumen
NW Plus Logo Gütersloh

Jahrzehnte lang diskutiertes Vorhaben könnte jetzt endgültig gekippt werden

Seit Jahren spaltet die mögliche Ortsumgehung die Menschen in Friedrichsdorf. Jetzt könnte das Thema tatsächlich aber bald ganz vom Tisch sein. Letztlich muss der Regionalrat über die Forderung der politischen Mehrheit entscheiden.

Rainer Holzkamp

Gütersloh. Das endgültige Aus der umstrittenen Ortsumfahrung Friedrichsdorf könnte kurz bevorstehen. Mit breiter Mehrheit hat der Ausschuss für Planung, Bauen und Immobilien gefordert, das seit Jahrzehnten diskutierte Vorhaben aus dem neuen Regionalplan zu streichen. Einem entsprechenden Antrag der Grünen sowie dem eindringlichen Appell der CDU folgten fast alle Mitglieder; lediglich SPD und AfD schlossen sich der Stellungnahme der Verwaltung zum Regionalplanentwurf OWL an. Die sieht vor, die Trasse weiterhin zu ermöglichen. Letztlich entscheidet der Regionalrat in Detmold darüber...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG