Wer seine Händler vor Ort unterstützen möchte, kann gezielt im Internet nach ihnen suchen und die Onlineangebote nutzen. - © Montage/Andreas Frücht
Wer seine Händler vor Ort unterstützen möchte, kann gezielt im Internet nach ihnen suchen und die Onlineangebote nutzen. | © Montage/Andreas Frücht
NW Plus Logo Gütersloh

So will Google den Gütersloher Einzelhändlern jetzt helfen

Viele Gütersloher Händler nutzen noch nicht alle Möglichkeiten, die das Internet bietet. Eine Initiative von Google soll ihnen jetzt bei der Digitalisierung helfen - denn das ist gerade in Zeiten von Corona für die meisten überlebenswichtig.

Larissa Kirchhoff

Gütersloh. "Wer über Google nicht gefunden wird, den gibt es nicht", sagt Einzelhandelssprecher Rainer Schorcht. Als Präsidiumsmitglied des Handelsverbands Deutschland (HDE) ist er Mitinitiator der Initiative "Zukunft Handel". Diese wurde vom HDE gemeinsam mit dem Suchmaschinenanbieter Google ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit möchten sie ihre Ressourcen und die zahlreicher anderer Partner nutzen, um für lokale Händler ein zukunftsträchtiges Geschäftsmodell auf die Beine zu stellen. Das Ziel: Ein Hybridmodell - eine Kombination aus stationärem Handel und den Möglichkeiten des Internets...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG