Auf dieser Grünfläche am Heckenweg in Gütersloh, angrenzend an eine Wohnsiedlung in der Welplagestraße, entsteht von Montag an der Kindergarten Heckenrose des Trägervereins „Waldorf vor Ort". Anwohner hatten monatelang dagegen protestiert und geklagt. Sie befürchten unter anderem große Probleme mit dem Verkehr. - © Andreas Frücht
Auf dieser Grünfläche am Heckenweg in Gütersloh, angrenzend an eine Wohnsiedlung in der Welplagestraße, entsteht von Montag an der Kindergarten Heckenrose des Trägervereins „Waldorf vor Ort". Anwohner hatten monatelang dagegen protestiert und geklagt. Sie befürchten unter anderem große Probleme mit dem Verkehr. | © Andreas Frücht
NW Plus Logo Gütersloh

Trotz Protesten: Bau des Kindergartens Heckenrose startet in Gütersloh

Ab Montag errichtet der Verein „Waldorf vor Ort“ einen Neubau für gut 90 Kinder am Rande einer Wohnsiedlung nahe des Schlangenbachs. Anwohner hatten sich monatelang dagegen gewehrt und klagen vor dem Verwaltungsgericht in Minden. Sie befürchten auch ein Verkehrs-Chaos.

Christian Bröder

Gütersloh. „Liebe zukünftige Nachbarn..." Die Anwohner von vier Straßen im Gütersloher Norden haben seit dieser Woche Gewissheit: Ab kommenden Montag wird am Rande ihrer Siedlung mit dem Bau des Kindergartens Heckenrose begonnen. Darüber hat sie der Trägerverein „Waldorf vor Ort" in einem Rundschreiben informiert. Freude auf der einen, Frust auf der anderen Seite: Die Begeisterung darüber, dass auf dem Grundstück am Heckenweg eine zweigeschossige rund 900 Quadratmeter große Waldorf-Kita entsteht, hält sich bei einigen Anwohnern weiter deutlich in Grenzen. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG