Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie beginnt das neue Jahr für die Schüler in NRW überwiegend vor ihren Computern. - © Symbolbild Pixabay
Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie beginnt das neue Jahr für die Schüler in NRW überwiegend vor ihren Computern. | © Symbolbild Pixabay
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Erster Distanzunterricht nach den Ferien startet im Kreis Gütersloh holprig

Der Schulunterricht wird wieder ins Internet verlegt. Eine Lernplattform hat mit Serverproblemen zu kämpfen und bereitet einer Gütersloher Schule Probleme. Fehlende digitale Infrastruktur in Blankenhagen.

Larissa Kirchhoff
Christian Geisler

Kreis Gütersloh. Das befürchtete Chaos an den Schulen im Kreis Gütersloh ist nach Ende der verlängerten Weihnachtsferien ausgeblieben. Nahezu ausnahmslos konnte der Distanzunterricht an jeder der 108 Bildungseinrichtungen im Kreisgebiet ohne Einschränkungen stattfinden. Lediglich die Janusz-Korczak-Schule in Gütersloh hatte nach Informationen dieser Zeitung mit Serverproblemen rund um die vom Schulministerium unterstützte Lernplattform „Logineo" zu kämpfen. Das bestätigte Martin Husemann, Medienberater beim Kreis Gütersloh, auf Anfrage...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema