Die Grundschüler Charlotte, Jule, Emily und Fabian (vorn v.l.) stehen im improvisierten Aufnahmestudio der Volkshochschule. - © Andreas Frücht
Die Grundschüler Charlotte, Jule, Emily und Fabian (vorn v.l.) stehen im improvisierten Aufnahmestudio der Volkshochschule. | © Andreas Frücht
NW Plus Logo Gütersloh

Kinder produzieren rührende Advents-Radiosendung im Lockdown

Grundschüler aus dem Kreis Gütersloh produzieren ihre eigene Radiosendung, um vielen Menschen die Adventszeit trotz Corona ein wenig heller zu machen. Wann und wie man die Folgen hören kann.

Anja Hustert

Gütersloh/Schloß Holte-Stukenbrock. Seit der Corona-Pandemie sieht Charlotte ihre Oma nur noch selten. „Wir fahren meist mit dem Auto hin und dann treffen wir uns im Wintergarten, weil da frische Luft ist", erzählt die Achtjährige aus Schloß Holte-Stukenbrock. Ihr Klassenkameradin Jule hat es da ein bisschen besser. „Meine Oma wohnt bei uns im Haus", sagt sie. „Aber die andere wohnt ganz weit weg." Der durch das Virus erzwungene Abstand fällt besonders im Advent schwer...

Jetzt weiterlesen?
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG