NW News

Jetzt installieren

Wer hat sich wann bei wem mit dem Coronavirus infiziert? Das Gesundheitsamt des Kreise Gütersloh kommt aufgrund der vielen Fälle nicht mehr bei der Kontaktnachverfolgung hinterher und braucht deshalb weitere Verstärkung. - © Andreas Frücht
Wer hat sich wann bei wem mit dem Coronavirus infiziert? Das Gesundheitsamt des Kreise Gütersloh kommt aufgrund der vielen Fälle nicht mehr bei der Kontaktnachverfolgung hinterher und braucht deshalb weitere Verstärkung. | © Andreas Frücht
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Gesundheitsamt kämpft wegen steigender Corona-Fälle mit Engpässen

Infektsprechstunden am Samstag sollen Patienten mit Symptomen Klarheit bringen. Das Portal Coronatestpraxis verzeichnet aktuell viele Besuche. Das Gesundheitsamt braucht mehr Hilfe von der Bundeswehr.

Irja Most

Kreis Gütersloh. Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis Gütersloh steigt und steigt. Für die Hausarztpraxen eine wachsende Herausforderung, denn die Nachfrage nach Tests ist groß. Die 7-Tage-Inzidenz liegt aktuell mit 192,6 fast beim vierfachen Wert laut Dashboard des Landes NRW für den heutigen Freitag. Dieser Wert gilt mit 50 neuen Fällen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche laut Bundesregierung als Maßstab, damit Gesundheitsämter noch in der Lage sind, Kontakte von Infizierten nachverfolgen zu können...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema