0
Nico Santos wollte die Gütersloherin in ihrem Team haben - sie entschied sich gegen ihn. - © ProSieben/Sat.1/Richard Hübner
Nico Santos wollte die Gütersloherin in ihrem Team haben - sie entschied sich gegen ihn. | © ProSieben/Sat.1/Richard Hübner

"The Voice of Germany": Nico Santos und Mark Forster kämpfen um Gütersloherin

Ninorta Coban aus Gütersloh hat es in die nächste Runde der beliebten Casting-Show geschafft. Gleich zwei Coaches drehten sich für die 27-Jährige um - und sie hatte die Qual der Wahl.

Lena Vanessa Niewald
16.10.2020 | Stand 16.10.2020, 14:36 Uhr

Gütersloh. Ninorta Coban hat es geschafft - sie ist den Battles der Jubiläumsstaffel von "The Voice of Germany". Sie konnte die prominente Jury mit dem Song "Good as Hell" von Lizzo überzeugen. Zwei der sechs Jury-Coaches wollten die Gütersloherin in ihrem Team haben.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group