0
Die Kreispolizeibehörde Gütersloh bittet Zeugen um Mithilfe. - © Noah Wedel
Die Kreispolizeibehörde Gütersloh bittet Zeugen um Mithilfe. | © Noah Wedel

Kreis Gütersloh Offenbar gestohlenes Wohnmobil verkauft - Polizei fandet nach Tatverdächtigem

Ein Mann aus dem Kreis Gütersloh hatte in den Niederlanden ein Wohnmobil gekauft, dass sich als gestohlen herausstellte. Die Polizei hat jetzt ein Bild eines Tatverdächtigen veröffentlicht.

30.06.2020 | Stand 30.06.2020, 12:44 Uhr

Kreis Gütersloh/Venlo. Ein Mann aus dem Kreis Gütersloh hat am 18. Oktober 2019 in Venlo (Niederlande) ein Wohnmobil zum Preis von 35.000 Euro erworben. Der bislang unbekannte Tatverdächtige, mit dem der Geschädigte seinerzeit zu tun hatte, gab sich mittels eines scheinbar gefälschten deutschen Personalausweises als Christian Schneider aus. Beim Versuch das Fahrzeug in Deutschland anzumelden, stellte sich heraus, dass es als gestohlen gemeldet war. Die Polizei hat nun ein Bild zur Öffentlichkeitsfahndung herausgegeben.

realisiert durch evolver group