In der Friedrichsdorfer Wohnsiedlung Zur Großen Heide ist es am Mittwochnachmittag offenbar zu einem Familiendrama gekommen. - © Andreas Eickhoff
In der Friedrichsdorfer Wohnsiedlung Zur Großen Heide ist es am Mittwochnachmittag offenbar zu einem Familiendrama gekommen. | © Andreas Eickhoff

NW Plus Logo Gütersloh Sohn greift Mutter in Gütersloh mit Hammer an - schwerste Kopfverletzungen

In Gütersloh hat sich am Mittwoch offenbar ein Familiendrama ereignet. Polizei und Staatsanwaltschaft geben jetzt weitere Details bekannt.

Gütersloh. Wegen versuchten Totschlags hat ein Bielefelder Amtsrichter auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Donnerstag Haftbefehl gegen einen 33-jährigen Verler erlassen. Der Mann soll seine 60 Jahre alte Mutter am Mittwoch, 11. März, nach einem Zusammenstoß zweier Autos in Friedrichsdorf auf offener Straße mit einem Hammer angegriffen und schwer verletzt haben. Polizeibeamte nahmen den zunächst flüchtigen Verler fest. Die Mordkommission "Heide" ermittelt. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der 33-Jährige gegen 14...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group