0
Im Spiegel der Mediothek: Die Fassade des Stiftischen Gymnasiums ist ein Fall für den Restaurator. - © Andreas Frücht
Im Spiegel der Mediothek: Die Fassade des Stiftischen Gymnasiums ist ein Fall für den Restaurator. | © Andreas Frücht

Gütersloh Stiftisches Gymnasium muss saniert werden - Stadt fordert Koordinator

Die Stadtverwaltung fordert eine zusätzliche Stelle, um die Gespräche mit dem Land und den Bauablauf besser bewältigen zu können. Denn der Aufwand sei erheblich.

Ludger Osterkamp
08.02.2020 | Stand 08.02.2020, 11:17 Uhr

Gütersloh. Um die Verwaltung des Evangelisch Stiftischen Gymnasiums (ESG) zu entlasten, will die Stadt eine zusätzliche Stelle gründen. Sie soll in Vollzeit ausgeschrieben werden. Ihre wichtigste Aufgabe: Die Sanierung des Schulgebäudes koordinieren.

realisiert durch evolver group