0
Ein Radfahrer ist gegen eine Hundeleine gefahren und gestürzt. - © picture alliance / Wolfram Steinberg / Symbolbild
Ein Radfahrer ist gegen eine Hundeleine gefahren und gestürzt. | © picture alliance / Wolfram Steinberg / Symbolbild

Gütersloh Gespannte Hundeleine bringt Radfahrer in Gütersloh zu Fall

Schwere Verletzungen hat sich ein 64-Jähriger in Gütersloh zugezogen. Er war mit dem Rad gestürzt, als er mit einer Hundeleine kollidierte.

03.02.2020 | Stand 03.02.2020, 15:52 Uhr

Gütersloh.Ein 64-jähriger Radfahrer war am Samstagabend, gegen 18.15 Uhr, auf dem Radweg der Avenwedder Straße in Fahrtrichtung Friedrichsdorf unterwegs.

realisiert durch evolver group