Auf dem ersten Kostenlos-Flohmarkt werden Kleidung und Co. verschenkt. - © Symbolfoto/Lena Vanessa Niewald
Auf dem ersten Kostenlos-Flohmarkt werden Kleidung und Co. verschenkt. | © Symbolfoto/Lena Vanessa Niewald

NW Plus Logo Gütersloh Erster Kostenlos-Flohmarkt in Gütersloh geplant

Alles, was dort angeboten wird, wird verschenkt. Die Idee dafür kam Susan Rosenberger, nachdem sie eine Kostenlos-Gruppe gegründet hatte. Und die ist förmlich explodiert.

Lena Vanessa Niewald

Gütersloh. Es war ursprünglich nur eine vage Idee: Eine Tauschgruppe für Dinge, die man selbst nicht mehr haben möchte, andere aber vielleicht noch gebrauchen können. Dass daraus so ein großes Projekt wird und jetzt sogar ein einzigartiger Flohmarkt in den Startlöchern steht, damit hätte Zweifach-Mama Susan Lee Rosenberger aus Langenberg niemals gerechnet. Die 32-Jährige hatte es in der Vergangenheit nicht einfach. Sie musste selbst erfahren, wie schwer es ist, mit wenig Geld über die Runden zu kommen und wie sehr einem ein ausrangierter Kindersitz oder Schrank weiterhelfen können...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group