0
Bei einer Sperrung des Hansmertenweg würde eine komplette Siedlung gezwungen, erhebliche Umwege zu fahren. - © CDU Avenwedde-Friedrichsdorf
Bei einer Sperrung des Hansmertenweg würde eine komplette Siedlung gezwungen, erhebliche Umwege zu fahren. | © CDU Avenwedde-Friedrichsdorf

Gütersloh Sperrung oder nicht? Diese Straße in Gütersloh entzweit die Anwohner

Für den Hansmertenweg in Avenwedde-Bahnhof liegen zwei gegensätzliche Bürgereingaben vor - die einen fordern die Sperrung, die anderen sind dagegen.

Ludger Osterkamp
09.11.2019 | Stand 09.11.2019, 10:27 Uhr

Gütersloh. Um den Hansmertenweg in Avenwedde-Bahnhof entspannt sich ein Interessenkonflikt. Während eine Anwohnerinitiative auf eine hohe Verkehrsbelastung hinweist und schon seit längerem die Sperrung fordert, liegt der Stadt nun eine Eingabe von Bürgern vor, eben diese Sperrung zu verhindern.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group