0
Ingrid Schmalhorst-Westhoff ist stolz auf die Qualität ihrer hausgemachten Schinken. Geschlachtet werden nur die eigenen Tiere, die auf dem Familienhof in Rietberg aufwachsen. - © Andreas Frücht
Ingrid Schmalhorst-Westhoff ist stolz auf die Qualität ihrer hausgemachten Schinken. Geschlachtet werden nur die eigenen Tiere, die auf dem Familienhof in Rietberg aufwachsen. | © Andreas Frücht

Gütersloh Wo das Schnitzel in Gütersloh besser schmeckt als bei Oma

Ingrid Schmalhorst-Westhoff hat vor 35 Jahren in die Landfleischerei ihres Mannes eingeheiratet. Ihre hausgemachten Fleisch- und Wurstspezialitäten sind ein Geheimtipp.

Nicole Hille-Priebe
14.09.2019 | Stand 14.09.2019, 10:55 Uhr

Gütersloh. "Meine Kinder sagen, dass die Schnitzel hier besser schmecken als bei Oma", sagt eine Kundin, die verständlicherweise lieber anonym bleiben möchte - denn wer will schon Stress mit der Oma? Auch der hausgemachte Kartoffelsalat und die frisch ausgebackenen Frikadellen, die Ingrid Schmalhorst-Westhoff mittags im Angebot hat, riechen und schmecken wie daheim.

realisiert durch evolver group