Die Parkschänke an der Alten Verler Straße wurde 2016 von einem unbekannten Täter angezündet. - © Patrick Menzel
Die Parkschänke an der Alten Verler Straße wurde 2016 von einem unbekannten Täter angezündet. | © Patrick Menzel

Gütersloh Brandruine "Parkschänke" weicht in Gütersloh einem Neubau mit sechs Wohnungen

Die Stadt bestätigt, dass für das Grundstück mit der Brandruine ein Antrag für ein Sechs-Familien-Haus vorliegt.

Ludger Osterkamp

Gütersloh. Für das Grundstück "Parkschänke" eröffnet sich eine Perspektive. Drei Jahre nach dem verheerenden Brand der Traditionsgaststätte an der Alten Verler Straße liegt der Stadtverwaltung nun ein Bauantrag vor. Die Brandruine wird demnach einem Neubau mit sechs Wohnungen weichen. Stadtplanerin Inga Linzel bestätigte den Eingang des Bauantrages kürzlich im Planungsausschuss. Er sei nun in Prüfung. Nähere Angaben, etwa zum Investor, zur Größenordnung und zur Gestaltung, machte sie nicht. Sie kündigte an, den Entwurf in den Gestaltungsbeirat zu geben...

realisiert durch evolver group