0

Gütersloh Mit Bildergalerie: Streetfood-Festival lockt Tausende in das Gütersloher Parkbad

Trotz des Dauerregens futtern sich die Besucher durch Langos, Churros und Burger und tanzen zu Rap, Hip Hop und Raggae

Jens Dünhölter
14.07.2019 | Stand 14.07.2019, 15:04 Uhr |

Gütersloh. Passend zum Dauerregen von oben wurde am Eröffnungs-Freitag nur Wassermelone und Wassereis serviert. Nach dem sich die dunklen Wolken am Samstag verzogen hatten, kam das dreitägige „Cheatday Streetfood-Festival im Gütersloher Parkbad dann aber richtig in Fahrt. Endlich konnten die Gummi-Stiefel gegen Flip-Flops getauscht werden. Nach dem Motto „vielleicht nicht unbedingt gesund, aber total lecker" futterten sich mehrere Tausend Besucher in der historischen Badeanstalt an insgesamt 20 Ständen durch eine von Langos, Churros, Teuto Burger, Hot Dogs, Creps, Beef Sandwiches, Sushi, Spätzle, Kartoffelwaffeln mit Pastrami bis zu Poffertje reichende Speisekarte.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group