0
Achtung, ICE auf Gleis 3: Bislang muss er in Gütersloh auf Bummelzüge vor ihm Rücksicht nehmen, doch das soll sich ändern. - © Raimund Vornbäumen
Achtung, ICE auf Gleis 3: Bislang muss er in Gütersloh auf Bummelzüge vor ihm Rücksicht nehmen, doch das soll sich ändern. | © Raimund Vornbäumen

Gütersloh Bahn überrascht mit großen Plänen für Gütersloher Bahnhof

Der Hauptbahnhof und der Bahnhof Isselhorst-Avenwedde sollen für 25 Millionen Euro aufgewertet werden.

Ludger Osterkamp Ludger Osterkamp
02.07.2019 | Stand 02.07.2019, 14:15 Uhr

Gütersloh. Der Gütersloher Bahnhof soll größer werden. Dem Verkehrsausschuss des Landtages liegt für seine Sitzung am Mittwoch ein Vorschlagspaket von NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst vor, das unter anderem vorsieht, in Gütersloh zwei zusätzliche Bahnsteige zu bauen. Die Kosten inklusive Planung sollen bei 25,31 Millionen Euro liegen. Es gilt als wahrscheinlich, dass Verkehrsausschuss und Landtag zustimmen.

realisiert durch evolver group