0
Wer nutzt die vier Bücherschränke in Gütersloh? - © Andreas Frücht
Wer nutzt die vier Bücherschränke in Gütersloh? | © Andreas Frücht

Gütersloh Aufruf: Nehmen Sie am NW-Experiment teil und finden Sie mit uns heraus, wer Bücherschränke nutzt

Suchen Sie unsere vier Bücher und schreiben Sie uns eine Mail

Jemima Wittig
01.07.2019 | Stand 01.07.2019, 13:49 Uhr
Matthias Gans

Gütersloh. In den 1990er Jahren kam die Idee einer neuen Art Bibliotheken zwecks Literaturaustausch auf. Öffentlich und jederzeit soll der Zugang möglich sein, unentgeltlich dürfen Bücher eingestellt und/oder herausgenommen werden. Inzwischen gibt es 1.859 Bücherschränke in Deutschland - vier davon stehen in Gütersloh. Aber wer nutzt sie?

realisiert durch evolver group