0
Geht in den Ruhestand: Birgit Osterwald verlässt zum Monatsende die Volkshochschule Gütersloh. - © Andreas Frücht
Geht in den Ruhestand: Birgit Osterwald verlässt zum Monatsende die Volkshochschule Gütersloh. | © Andreas Frücht

Gütersloh Birgit Osterwald geht als Leiterin der VHS Gütersloh in den Ruhestand

Ein Rückblick auf schwierige Entscheidungen, Erfolge und Herausforderungen

Ingo Müntz
25.02.2019 | Stand 24.02.2019, 18:41 Uhr

Gütersloh. So richtig ruhig kann sie nicht sitzen. Die Hände wandern zwischen Flyern, Keksen, Broschüren und Kaffeekanne hin und her. Und dann sagt sie, was ihr wichtig ist, was ihr am Herzen liegt. Dabei fällt immer wieder ein Begriff: Volkshochschule. Birgit Osterwald, 65, muss sich nun von ihr trennen. Am Ende des Monats kommt der formale Ruhestand auf sie zu. Fast 30 Jahre hat sie sich engagiert, analysiert, sich vernetzt, gewischt und Stühle geschoben. "Es gibt immer wieder Dinge, die muss man selber machen", sagt sie.

realisiert durch evolver group