0
Als die Polizei an der Flüchtlingsunterkunft eintraf, befanden sich die beiden Familien bereits in ihren Wohnungen. - © dpa
Als die Polizei an der Flüchtlingsunterkunft eintraf, befanden sich die beiden Familien bereits in ihren Wohnungen. | © dpa

Gütersloh Polizeieinsatz nach Familienstreit in einer Gütersloher Flüchtlingsunterkunft

Die einzelnen Familienmitglieder sollen sich gegenseitig beleidigt haben und körperlich angegangen sein.

19.02.2019 | Stand 19.02.2019, 12:20 Uhr

Gütersloh. In einer Flüchtlingsunterkunft am Lütgertweg in Gütersloh ist es am Montagabend zu einem Streit zwischen zwei Familien gekommen. Dabei sollen sich die einzelnen Familienmitglieder beleidigt haben und sich gegenseitig körperlich angegangen sein.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group