0
Miele legt ein Programm zum Einsparen von Personalkosten auf. - © Raimund Vornbäumen
Miele legt ein Programm zum Einsparen von Personalkosten auf. | © Raimund Vornbäumen

Gütersloh Personalkosten sparen: Miele verkündet Einstellungsstopp

Die Mitarbeiter wurden in einem Brief informiert - befristete Veträge sollen nicht mehr in unbefristete umgewaldet werden

Ludger Osterkamp
31.01.2019 , 09:00 Uhr

Gütersloh. Das Unternehmen Miele ist bestrebt, bei den Personalkosten zu sparen. In einem Brief, der allen Mitarbeitern an den deutschen Standorten zugegangen ist, verkündet die Geschäftsleitung ab sofort einen grundsätzlichen Einstellungsstopp. Zudem will Miele befristete Verträge nicht mehr in unbefristete umwandeln.