Zu viel Platz schein auch nicht förderlich zu sein. - © Theresa Stüssel
Zu viel Platz schein auch nicht förderlich zu sein. | © Theresa Stüssel

Gütersloh Sind das Güterslohs größte Parksünder?

Viele NW-Leser haben uns weitere Fotos von Parksündern geschickt - wir haben die Galerie ergänzt

Lena Vanessa Niewald

Gütersloh. Einparken ist nicht jedermanns Sache. Vorwärts, rückwärts oder einfach gleich quer? Manchen Autofahrern scheint das ewige Rangieren zu viel zu sein. Sie lassen ihren Wagen einfach stehen - egal, ob im Halteverbot, unerlaubt auf einem Behindertenparkplatz oder auf zwei Parkplätzen gleichzeitig. Und das obwohl, Falschparken ganz schön teuer werden kann. Die NW hat sich auf die Suche nach den schlimmsten Parksünden in Gütersloh gemacht.

realisiert durch evolver group