0
Wunschkandidatin: Mit einem Blumenstrauß begrüßt Schuldezernent Joachim Martensmeier Gabriele Rasche als neue Leiterin der Paul-Gerhardt-Schule. - © Rolf Birkholz
Wunschkandidatin: Mit einem Blumenstrauß begrüßt Schuldezernent Joachim Martensmeier Gabriele Rasche als neue Leiterin der Paul-Gerhardt-Schule. | © Rolf Birkholz

Gütersloh Gabriele Rasche kehrt als Leiterin der Paul-Gerhardt-Schule zurück nach Gütersloh

Nach drei Jahren in London kommt die Lehrerin zurück in die Dalkestadt

Rolf Birkholz
16.09.2017 | Aktualisiert vor 0 Minuten

Gütersloh. Gleich beim Begrüßungslied der Klasse 4a schritt sie wie selbstverständlich zum Klavier. Damit hatte die Einführung von Gabriele Rasche als neue Leiterin der Paul-Gerhardt-Schule schon ihr treffendes Bild. Es wurde bestätigt, als die erfahrene und besonders auch musikalisch interessierte wie versierte Pädagogin dann als neuer "Kapitän" auf dem Schulschiff und als "neue Dirigentin" einer der größten Gütersloher Grundschulen empfangen wurde.