Jost Kobusch auf dem unbestiegenen 6000er - Purbung 6.500 Meter. - © Nicolas Scheidtweiler
Jost Kobusch auf dem unbestiegenen 6000er - Purbung 6.500 Meter. | © Nicolas Scheidtweiler

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Gefährliche Everest-Mission: Bergsteiger Jost Kobusch auf Rekordjagd

Beim letzten Versuch vor zwei Jahren brach Kobusch 1.488 Meter vor dem Ziel ab. Jetzt will er es wieder wissen - und er ist motivierter und trainierter als je zuvor. Schafft er den unglaublichen Rekord?

Jonas Damme

Borgholzhausen/Kathmandu. „Ich bin gerade voll mit Terminen" – beim Telefonat via Internet klingt Jost Kobusch gar nicht so entspannt und auf das Wesentliche fokussiert, wie man es vom jungen Extrembergsteiger dieser Tage erwarten sollte. Mehrere Wochen schon weilte der 29-Jährige in Nepal, um sich zu akklimatisieren.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema