Großeinsatz in Borgholzhausen: Bei einem Unfall wurden mehrere Schulkinder verletzt. - © Andreas Großpietsch
Großeinsatz in Borgholzhausen: Bei einem Unfall wurden mehrere Schulkinder verletzt. | © Andreas Großpietsch
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Unfall mit Schulbus: 16 Schüler verletzt, ein Kind bleibt im Krankenhaus

Der Fahrer des voll besetzten Busses übersieht auf der Bahnhofstraße, dass die Fahrzeuge vor ihm halten und fährt ungebremst auf. Der Unfall wird zur Herausforderung für die Rettungskräfte.

Andreas Großpietsch

Borgholzhausen. Angesichts von 16 erheblich verletzten Kindern und Jugendlichen verbietet sich das Fazit „Glück im Unglück" sicherlich. Doch bei allen Beteiligten an der Unfallstelle überwiegt an diesem Dienstagmorgen das Gefühl, dass alles noch deutlich schlimmer sein könnte. Das Rettungskonzept läuft ab wie bei einer Übung und gibt allen Unfallbeteiligten das Gefühl, dass alles einem sinnvollen Plan folgt. Um 7.37 Uhr wird die Polizeileitstelle über den Unfall auf der Bahnhofstraße in Borgholzhausen informiert...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema