Arne Krumkühler übernimmt den Pilz-Imbiss an der Autobahnauffahrt. Derzeit wird renoviert. Würstchen und Co. gibt es am Wagen. - © Privat
Arne Krumkühler übernimmt den Pilz-Imbiss an der Autobahnauffahrt. Derzeit wird renoviert. Würstchen und Co. gibt es am Wagen. | © Privat
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Neuer Betreiber für bekannten Pilz-Imbiss im Kreis Gütersloh

Wirtin Maria Gottesmann hatte im vergangenen Jahr beschlossen, krankheitsbedingt kürzer zu treten. Der neue Pächter übernimmt den großen Pilz an der Autobahnauffahrt - und plant eine neue Speisekarte.

Jonas Damme

Borgholzhausen/Versmold. Nachdem Pilz-Wirtin Maria Gottesmann kürzer tritt und sich auf den Stammsitz, den kleinen Pilz-Imbiss am Bahnhof zurückbesinnt, braucht es einen neuen Betreiber für den großen Bruder an der Autobahnauffahrt. Mit Arne Krumkühler übernimmt ein erfahrener Gastronom den Imbiss. Krumkühler betreibt in Versmold bereits erfolgreich zwei Standorte und bietet auch Catering an. Mit dem Pilz weitet er seine Mini-Kette aus. Bevor im Imbiss an der SSD-Tankstelle aber wieder Würstchen über den Tresen gehen, wird es noch einige Wochen dauern...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG