Im Teuto steht dieser BMW mit eingeschlagener Scheibe.  - © Privat
Im Teuto steht dieser BMW mit eingeschlagener Scheibe.  | © Privat
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Rätsel um verlassenen BMW mit Geld und Säge im Wald gelöst

Ein Auto mit eingeschlagener Scheibe im Wald sorgte für Irritationen. Im Inneren lagen unter anderem Geld und eine Kettensäge - jetzt kann die Polizei den Fall aufklären.

Jonas Damme

Borgholzhausen. Weil im Piumer Wald seit einiger Zeit ein schwarzer SUV steht, hatten Anwohner die Polizeikontaktiert. Im BMW liegt etwas Geld, eine Kettensäge und einiges mehr. Nachdem Montag noch Unklarheit über das Auto herrschte, bei dem eine Scheibe eingeschlagen ist, konnte Polizeisprecher Mark Kohnert den Sachverhalt am Dienstag aufklären. „Nach neuem Ermittlungsstand stellt sich der Sachverhalt anders da", so Kohnert. „Der Wagen gehört einem Mann, der im Auftrag des Forstamtes Bielefeld dort arbeitet...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG