0

44. Sommer-Puppentheater

Auf dem Jodokus-Kirchplatz

10.06.2022 | Stand 20.06.2022, 09:25 Uhr

Zum 44. Mal öffnet sich in diesem Jahr der Vorhang zum Sommer-Puppentheater auf dem Jodokus-Kirchplatz an der Sparkasse Obernstraße.

Viele Mütter und Väter, die sich schon vor Jahrzehnten Sommer für Sommer aus Neue auf das Sommer-Puppentheater freuten, kommen heute mit ihren Kindern, um sich an den Geschichten von Kaspar und seinen Freunden zu erfreuen. Was mit dem unvergessenen Helmut Selje und den Bielefelder Puppenspielen begann, wird heute ebenso erfolgreich von seiner Tochter Dagmar Selje fortgesetzt. Strahlende Kinderaugen sind der Beweis dafür, dass die Veranstaltungsreihe auch im 43. Jahr nicht von ihrer Attraktivität eingebüßt hat.

Die Sparkasse Bielefeld und die Neue Westfälische laden daher wieder alle kleinen und großen Freunde des Puppenspiels herzlich ein, sich an drei Sonntagen in den Sommerferien am Puppentheater zu erfreuen. Natürlich ist das Zuschauen wie immer kostenlos!

Das Programm

17.07.2022
Kasper und der Zauberer Schlotterhose

Beim Waldspaziergang macht Kasper ein Picknick auf einem Maulwurfshaufen. Er trifft auf den Zauberer Schlotterhose, der ohne Zögern Kasper in eine Ameise verzaubern will. Zum Glück ist da auch noch der pfiffige Maulwurf Pitt ... Pfiffiges Kasperspiel
Dauer ca. 40 Minuten

24.07.2022
Kasper und Lumpi auf Räuberjagd

Wer hätte das gedacht, dass die beiden Räuber Karl-Heinz und Karl-Otto heimlich ins Kasperhaus einsteigen und ausgerechnet die leckere Frühstückswurst stehlen wollen. Aber damit haben sie nicht gerechnet, dass Kaspers Oma sie mittendrin ertappt. Ein Glück, dass Kasper und Lumpi zur Hilfe eilen, denn sonst wäre die Oma und die leckere Wurst mit den Räubern auf Nimmerwiedersehn verschwunden. Handfeste Kasperklamotte
Dauer ca. 40 Minuten

31.07.2022
Kasper und das Glücksschwein

Großmutter geht es heute nicht so gut. Deshalb soll Kasper die frischen Eier und die Milch vom Bauernhof holen. Doch als sich dort ein Gewitter zusammenbraut, rennen alle wild durcheinander. Am Ende ist Schwein Paula weg und Bauer Beck ist sauer. Wo hat Paula sich wohl versteckt? Kaspertheater mit viel Glück
Dauer ca. 40 Minuten

Die Aufführungen beginnen jeweils um 16 Uhr.

Sollte eine Aufführung witterungsbedingt nicht stattfinden können, erfahren die Puppenfreunde dies am jeweiligen Veranstaltungstag ab 14 Uhr unter der Telefonnummer 0521 17 96 05.

Mehr zum Thema

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken