NW News

Jetzt installieren

0

43. Sommer-Puppentheater

Auf dem Jodokus-Kirchplatz

10.06.2017 | Stand 27.06.2019, 13:24 Uhr

Zum 43. Mal öffnet sich in diesem Jahr der Vorhang zum Sommer-Puppentheater auf dem Jodokus-Kirchplatz an der Sparkasse Obernstraße.

Viele Mütter und Väter, die sich schon vor Jahrzehnten Sommer für Sommer aus Neue auf das Sommer-Puppentheater freuten, kommen heute mit ihren Kindern, um sich an den Geschichten von Kaspar und seinen Freunden zu erfreuen. Was mit dem unvergessenen Helmut Selje und den Bielefelder Puppenspielen begann, wird heute ebenso erfolgreich von seiner Tochter Dagmar Selje fortgesetzt. Strahlende Kinderaugen sind der Beweis dafür, dass die Veranstaltungsreihe auch im 43. Jahr nicht von ihrer Attraktivität eingebüßt hat.

Die Sparkasse Bielefeld und die Neue Westfälische laden daher wieder alle kleinen und großen Freunde des Puppenspiels herzlich ein, sich an fünf Sonntagen in den Sommerferien am Puppentheater zu erfreuen. Natürlich ist das Zuschauen wie immer kostenlos!

Das Programm

Sonntag, 21. Juli 2019
Prinzessin Annabelle hat Geburstag

Sonntag, 28. Juli 2019
Kaspers Papagei Lori vermisst

Sonntag, 4. August 2019
Kaspers Reise mit dem Regenschirm

Sonntag, 11. August 2019
Kasperund Lumpi auf Räuberjagd

Sonntag, 18. August 2019
Kasperund der Pilzkobold

Die Aufführungen beginnen jeweils um 16 Uhr.

Sollte eine Aufführung witterungsbedingt nicht stattfinden können, erfahren die Puppenfreunde dies am jeweiligen Veranstaltungstag ab 14 Uhr unter der Telefonnummer 0521 17 96 05.

Mehr zum Thema

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken